Leben

Toronto, Kanada

Hier wird jetzt Cricket statt Eishockey gespielt!

City of Toronto Parks, Forestry & Recreation

June 28, 2012

Ein Cricket-Turnier unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters bringt Jugendliche und Gemeinschaftspartner zusammen und dient der Unterstützung von Vielfalt, Mannschaftsbildung und Entwicklung von Führungskompetenzen

Angesichts von mehr als 50 über die ganze Stadt verteilten Schulmannschaften und von Spielfeldern in öffentlichen Parks bezeichnen Fans Cricket als die am raschesten wachsende Sportart in Toronto.

In Anerkennung des erfolgreichen Cricket-Programms an öffentlichen Schulen rief die Stadtverwaltung von Toronto 2011 das vom Berufsverband der Rechnungsprüfer (Chartered Institute of Management Accountants – CIMA) finanziell unterstützte Schul- Cricket-Turnier unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters ins Leben. Das Turnier baut auf dem Erfolg eines Turniers unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters auf, das seit 2005 von der Stadtverwaltung sowie Partnern aus Wirtschaft und Gemeinschaften ausgerichtet wurde, um dem jahrhundertealten Cricket-Spiel zu frönen.

Der Erfolg des Pilotprogramms im Jahr 2011 reichte aus, um die Katholische Schulbehörde von Toronto (Toronto Catholic District School Board – TCDSB) und die Bezirksschulbehörde von Toronto (Toronto District School Board – TDSB) zu bewegen, sich zu einer Partnerschaft zusammenzuschließen, um 2012 das Turnier innerhalb des Schulsystems zu fördern.

Jugendliche und Cricket sind eine erfolgversprechende Kombination. Der CIMA-Vorsitzende Amal Ratnayake erläuterte: „Als gute Rechnungsprüfer verstehen unsere Mitglieder den Wert von Partnerschaften beim Aufbau von Gemeinschaften. Wir freuen uns, eine starke Partnerschaft zwischen TDSB, TCDSB, der Stadtverwaltung von Toronto und der Canadian Imperial Bank of Commerce mit dem Ziel schmieden zu können, unsere jungen Menschen für das Cricket-Spiel begeistern zu können.“

Das Schul-Cricket-Programm des CIMA hat dem Spiel zu größerem Ansehen verholfen und Cricket als ein Instrument für Mannschaftsbildung, kulturenübergreifende Kommunikation und die Entwicklung von Führungskompetenzen etabliert. Es bietet den Cricket-Spielern unter den Zuwanderergemeinschaften in Toronto auch eine Möglichkeit, weiterhin ein Spiel zu spielen, das sie zu schätzen gelernt haben. Und einige von ihnen haben sich auch als Jungstars neues Ansehen in der Gemeinschaft erworben. 2012 wetteiferten bei dem CIMA-Turnier etwa 40 Cricket- Schulmannschaften aus ganz Toronto miteinander. Acht Mannschaften qualifizierten sich für die Finalrunde, zu der etwa tausend Zuschauer kamen.

Ranil Mendes, der Sprecher der Stadtverwaltung, verwies auf die steigende Zahl einflussreicher Gemeinschaftspartner. 2012 schickten Go Transit, CBC, die Tageszeitungen The Toronto Sun und The Toronto Star sowie die Polizei von Toronto je eine Mannschaft aufs Spielfeld.

Tags:


Newsletter



Kontakt:

Ranil Mendis, CIMA Canada
36 Toronto Street, Suite 850
Toronto, Canada,
M5C 2C5
416 578 5929
members@cimacanada.org
http://www.cima.mayorscricket.com

Maytree